München läßt einen nicht mehr los. Eine reiche Tradition, großzügige Grünflächen, imposante Architektur sowie Menschen und Tiere aller Couleur tragen zum ganz besonderen Münchner Lebensgefühl bei.

Citypfoten München präsentiert die schönsten Münchner Locations aus Hundesicht. Lassen Sie sich mitnehmen in großzügige Parks, zu historischen Gebäuden, zu angesagten Locations und auf die eine oder andere Spritztour über die Stadtgrenzen hinaus. Dabei hat jeder Hund eine einmalige Geschichte zu erzählen.

Die Details:

  • Auf Citypfoten München entsteht ein Bildband, der die schönsten Locations und die coolsten Hunde Münchens in Bildern und Geschichten vorstellen wird.
  • Hunde aller Art können sich für eine der limitierten Fotosessions bewerben, um hier und im Buch zu erscheinen.
  • Die Fotosessions finden an ausgesuchten Locations in und um München statt.

Mit Ihrer Teilnahme an einer Fotosession unterstützen Sie direkt eine der regionalen Tierschutzeinrichtungen.

So können Sie mitmachen

Wer wird unterstützt und wie?

Das Citypfoten-Projekt arbeitet derzeit mit zwei lokalen Tierschutzorganisationen zusammen:

  • Tierheim Ostermünchen
    Ein Tierheim in der Peripherie Münchens, das mit viel Liebe und Sachverstand den Tieren ihren temporären Aufenthalt so angenehm wie möglich macht.
  • Tiertafel München
    Die Tiertafel unterstützt bedürftige Münchner Tierhalter, die ansonsten ihr geliebtes Tier aufgrund ihrer finanziellen Situation abgeben müßten, mit Futterspenden und Tierarztkostenbeteiligungen.

Aus dem Projekt gehen folgende Gelder an diese Organisationen:

  • 50% der Teilnahmegebühren aller fotografierten Hunde
  • 20% der Erlöse aus dem Verkauf von Fotoprodukten und Kollektionen
  • 10% der Erlöse aus dem späteren Verkauf des Bildbands

Wer steckt dahinter?

Citypfoten München ist eine Initiative der Fotografin Birgit Zimmermann. In ihrem Berufsalltag hält sie die einmaligen Beziehungen zwischen Menschen und ihren Tieren in authentischen Bildern fest und kreiert daraus luxuriöse FineArt-Fotoalben und Wandgalerien für ihre Kunden.

Aufgewachsen mit Tieren, in München verwurzelt und seit Jahren ehrenamtlich im Tierschutz engagiert, ist die Tätigkeit als Tierfotografin für sie weit mehr als nur ein Job.